+49 (30) 610821600 info@salespotentials.com
Seite wählen
small_Vertriebslexikon-Bild-2

Blockchain

Die Blockchain ist eine Verkettung von elektronischen Datensätzen.  Von dieser Eigenschaft leitet sich sowohl die deutsche als auch die englische Bezeichnung der „Block-Kette“ ab. Durch die VerknĂĽpfung dieser Ketten wird der Datensatz ständig größer. Dabei werden die Blöcke mittels einer VerschlĂĽsselung verbunden, die Hash heiĂźt. Da die Blöcke aufeinander aufbauen, kann kein Element entfernt werden, ohne die ganze Kette zu zerstören. Die Haltung der Daten geschieht dezentral. Eine Vielzahl an Personen ist Teil der Blockchain. Nur wenn die Daten von allen Teilnehmern validiert werden, lässt sich ein neuer Block hinzufĂĽgen. Darum ist das Verfahren sehr sicher und das Betrugsrisiko gering.

Blockchain Anwendungsgebiete

Die Blockchain Block lässt sich in verschiedenen Bereichen einsetzen. In der Wirtschaft ist der bekannteste Verwendungszweck die Grundlage für Kryptowährungen, zum Beispiel den Bitcoin. Dies ist besonders für den E-Commerce interessant. Die Dezentralität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, da Banken im Falle der Kryptowährungen weniger Einfluss auf die Festsetzung des Währungskurses haben. Dieser bildet sich stattdessen organisch allein durch die Mechanismen des Marktes.

Das Verfahren ist aber auch noch fĂĽr andere Zwecke nutzbar. Darunter der Datenaustausch innerhalb einer Lieferkette oder innerhalb der Buchhaltung.

Vorteile in der Praxis

  • Kapitalfluss wird optimiert
  • verringerte Transaktionskosten
  • beschleunigt Verarbeitungsprozesse
  • hohes MaĂź an Sicherheit
  • hoher Grad an Vertrauen

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Dein kostenfreies Ticket fĂĽr den Online-Karrieretag!

Zu unseren offenen Jobs

offene Vakanzen
10 Tipps fĂĽr einen Einsteiger im B2B Sales

10 Tipps fĂĽr einen Einsteiger im B2B Sales

1. Ziele zuerst Du fragst dich, wo du anfangen sollst? Fange beim Ergebnis an (z.B. 20.000 € Umsatz pro Monat) und arbeite dich dann Phase für Phase nach vorne. Es ist wichtig, dass du zuallererst deine Ziele kennst und deine eigenen Leistungen damit vergleichst. Wie...

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2019)

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2019)

Was ist SaaS? Erinnerst du dich an früher, als du noch über CD-ROMs Softwares auf deinen Computer geladen hat, auf die du dann nur Zugriff von einem einzigen Gerät hattest? Dank SaaS sind diese Zeiten vorbei. Heutzutage wird die Software in der Cloud durch den...