+49 (30) 610821600 info@salespotentials.com
Seite wählen
small_Vertriebslexikon-Bild-2

Divisional Sales Manager

Beim Divisional Sales Manager (dt. Abteilungsleiter Vertrieb) handelt es sich um die Teamleitung einer definierten Abteilung des Vertriebs eines Unternehmens. Ein Mitarbeiter in dieser Position trägt viel Verantwortung und sollte über gute Führungsqualitäten sowie ausgezeichnete Kenntnisse der Betriebswirtschaft verfügen. Der Vorgesetzte dieses Mitarbeiters ist üblicherweise der Sales Director (dt. Vertriebsleiter).

Grundsätzlich wird die Berufsbezeichnung im deutschsprachigen Raum selten verwendet. In den USA ist sie dagegen ĂĽblich und bezeichnet die erste FĂĽhrungsebene im Vertrieb. Die „Division“ ist das Sales Team, dem eine definierte Kundengruppe oder auch ein einzelner Kunde zugeordnet ist.

Aufgabenbereiche des Divisional Sales Manager

Der Divisional Sales Manager ist zuständig für die Organisation seiner Abteilung und die Koordination seines Teams,für das er Personalverantwortung trägt. Zu seinen Aufgaben gehört dementsprechend das Management der gesamten vertrieblichen Umsetzung seines Bereiches. So sollte dieser Mitarbeiter innerbetrieblich vor allem als Führungskraft die Mission des Unternehmens vermitteln und sie in Form von individuellen Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern verfolgen. Dabei fällt es üblicherweise auch in die Zuständigkeit des Divisional Sales Managers die Mitarbeiterentwicklung in Form von Schulungen oder Workshops zu fördern und das Team zu motivieren.

Um den Aufgaben in dieser Rolle gewachsen zu sein, ist ein betriebswirtschaftliches Studium mit Fokus auf dem Bereich des Marketing vorteilhaft. Dies ist umso wichtiger, wenn der Divisional Sales Manager auch selbst weiterhin in der Kundenberatung tätig ist.

WĂĽnschenswerte Eigenschaften des Divisional Sales Manager

Der Mitarbeiter in dieser Position sollte über einige Berufserfahrung im Vertrieb verfügen. Einerseits, um die Zielvereinbarung und strategische Ausrichtung der Abteilung adäquat durchführen zu können. Andererseits, um seine Führungsrolle ausfüllen zu können. Die wichtigsten Führungsqualitäten für einen Divisional Sales Manager sind deshalb:

  • Kommunikationsstärke
  • Empathie
  • Entscheidungsfreudigkeit
  • Ăśberzeugungskraft
  • hohes Motivationslevel
  • Organsisationstalent

Selbstverständlich sind diese Fähigkeiten nicht nur innerbetrieblich sondern auch bei der Kundenbetreuung von großem Wert.

Gehalt

Das Gehalt des Divisional Sales Manager beträgt durchschnittlich 79.900 € brutto p.a.

Weitere Informationen zur Berechnungsgrundlage und unsere Benchmarkstudie sind hier abrufbar.

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Dein kostenfreies Ticket fĂĽr den Online-Karrieretag!

Zu unseren offenen Jobs

offene Vakanzen
10 Tipps fĂĽr einen Einsteiger im B2B Sales

10 Tipps fĂĽr einen Einsteiger im B2B Sales

1. Ziele zuerst Du fragst dich, wo du anfangen sollst? Fange beim Ergebnis an (z.B. 20.000 € Umsatz pro Monat) und arbeite dich dann Phase für Phase nach vorne. Es ist wichtig, dass du zuallererst deine Ziele kennst und deine eigenen Leistungen damit vergleichst. Wie...

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2019)

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2019)

Was ist SaaS? Erinnerst du dich an früher, als du noch über CD-ROMs Softwares auf deinen Computer geladen hat, auf die du dann nur Zugriff von einem einzigen Gerät hattest? Dank SaaS sind diese Zeiten vorbei. Heutzutage wird die Software in der Cloud durch den...