vertriebslexikon

Inside Sales Coordinator

Der Inside Sales Coordinator (dt. Vertriebskoordinator) ist die Person, die innerhalb eines Vertriebs für die Ablauforganisation des Verkaufs zuständig ist. In Abgrenzung zum Außendienst und der Field Sales Force, findet diese Aufgabe inhouse statt.

Aufgabenbereiche des Inside Sales Coordinator

Als Vertriebskoordinator übernimmst du im Sales eine Schnittstellenfunktion. Du leitest die Vertriebsteams und sorgst dafür, dass die Kommunikation zwischen den Vertriebsmitarbeitern reibungslos läuft. Zusätzlich vermittelst du zwischen den Kunden und Mitarbeitern. Das heißt, du verfolgst als Inside Sales Coordinator alle Verkaufsanfragen und Geschäftsvorgänge deines Unternehmens. Darüber hinaus beaufsichtigst du auch die Ausführung aller Verkaufsvorgänge im Rahmen der vereinbarten Verfahren. Damit alle Aufträge zeitnah bearbeitet werden, musst du aktiv mit den Vertriebsmitarbeitern kommunizieren und sie einbeziehen.

Ziel deiner Arbeit ist einerseits ein möglichst reibungsloser Verkaufsvorgang, andererseits das Erreichen der maximalen Verkaufsziele. Bei deiner gesamten Arbeit ist es zudem wichtig, eine möglichst hohe Zufriedenheit der Kunden zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Deshalb kümmerst du dich als Inside Sales Coordinator auch darum, dass der Kontakt zu den Leads oder erfolgreich akquirierten Kunden und Bestandskunden aufrechterhalten wird. Auf diese Weise wird es wahrscheinlicher, zu einem späteren Zeitpunkt (erneut) einen Verkauf anbahnen zu können.

WĂĽnschenswerte Eigenschaften

Zu den Eigenschaften, die du für diese Position mitbringen solltest, zählen z.B.:

  • Expertise und Berufserfahrung im Vertrieb,
  • Kontaktfreudigkeit,
  • Verständnis fĂĽr Unternehmensabläufe und Unternehmensumwelt und
  • Organisationstalent
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Erfahrung mit Online-Werbung und Marketingkampagnen
  • Fähigkeiten in den Bereichen Problemlösung, Kundenservice, Kommunikation sowie Multitasking
  • Expertise mit MS Office und CRM

Wenn du dich auf eine offene Position als Inside Sales Coordinator bewirbst, hast du übrigens die besten Chancen, wenn du einen Hochschulabschluss im Bereich Management, Vertrieb oder Marketing hast. Normalerweise benötigst du für diese Stelle auch mehrere Jahre Berufserfahrung.

Gehalt

In dieser Position bekommst du ein durchschnittliches Gehalt von 64.000 € brutto p.a. Dabei variiert das Einkommen stark nach Unternehmen und dem Standort eben dieses. In Großstädten kannst du so grundsätzlich mit einem besseren Verdienst rechnen, als im ländlichen Raum. Überdies hat auch die Branche deines Arbeitgebers einen Einfluss darauf, wie viel du als Inside Sales Coordinator verdienst.

Die meisten Stellen fĂĽr diese Position gibt es ĂĽbrigens in der verarbeitenden Industrie und im Einzelhandel.

Weitere Informationen zur Berechnungsgrundlage und unsere Benchmarkstudie sind hier abrufbar.

Wie hilfreich fandest Du diesen Artikel?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: von 5 Sternen aus Bewertungen.

Es gibt noch keine Bewertungen, sei die erste Person mit einer Bewertung!

Häufig gelesen

Zu unseren offenen Jobs

No-Code Plattformen

Neue Herausforderung im Vertrieb?