Sales Consultant

Als Sales Consultant (dt. Fachberater Vertrieb oder Außendienst) wird ein Spezialist der Betriebswirtschaft, Kommunikation oder des Marketings bezeichnet, die im Vertrieb strategisch und operativ eingesetzt wird. Ein Mitarbeiter in dieser Position sollte deshalb bestimmte Eigenschaften kombinieren.

Aufgabengebiet des Sales Consultant

Je nach Branche und Unternehmen kann der Verantwortungsbereich des Sales Consultant stark variieren. Grundsätzlich ist er im organisatorischen Bereich beschäftigt und plant umfassend die Absatzaktivitäten eines bestimmten Produktkategorie. Dazu gehört auf strategischer Seite, dass er die Unternehmensziele im Blick behält und ihre Umsetzung fördert. Operativ sollte dieser Mitarbeiter Kunden identifizieren und Verkaufsgespräche initiieren können. Um aus den Ergebnissen seiner Aktivitäten die richtigen Schlüsse ziehen zu können, sollte der Sales Consultant eine entsprechende Berufsausbildung oder ein betriebswissenschaftliches Studium absolviert haben.

Wünschenswerte Eigenschaften des Sales Consultant

Der Job dieses Mitarbeiters erfordert einerseits analytische Fähigkeiten sowie fachspezifisches Wissen, andererseits ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten und Kommunikationstalent. Dazu gehören besonders eine

  • strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie
  • große Flexibilität und
  • Reisebereitschaft.

Außerdem sollte ein Mitarbeiter in dieser Position idealerweise folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Empathie
  • Entscheidungsstärke

Ein erfolgreicher Bewerber für diesen Job sollte es vor allem verstehen, seine Fähigkeiten zu kombinieren. So muss er eine kompetente, verständliche Beratung mit tiefem Wissen verbinden und dabei den Überblick über die grundlegenden strategischen Ziele des Unternehmens behalten.