+49 (30) 610821600 info@salespotentials.com
small_Vertriebslexikon-Bild-2

Sales Coordinator in 2020

Der Sales Coordinator (dt. Vertriebskoordinator) hat eine Schnittstellenfunktion zwischen Vertrieb und Controlling inne. In seinen Verantwortungsbereich fällt die Kontrolle über die in Zahlen messbaren Ergebnisse des Sales, die sowohl für die Unternehmensführung als auch für den einzelnen Mitarbeiter von größter Relevanz sind. Der Vorgesetzte des Sales Coordinators ist üblicherweise der Chief Sales Officer oder der Sales Director (Vertriebsleiter).

Aufgabenbereich des Sales Coordinator

Der Aufgabenbereich dieses Mitarbeiters erstreckt sich über die gesamten Ergebniszahlen des Vertriebs, wodurch er einen entscheidenden Bereich der Zielerreichung des gesamten Unternehmens kontrolliert. Der Sales Coordinator sollte deswegen über fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse verfügen. Seine Arbeit ist nicht nur für den Finance Bereich und die Unternehmensführung von äußerster Wichtigkeit sondern auch für die einzelnen Mitarbeiter im Vertrieb. Im Sales Bereich sind variable Gehaltsbestandteile üblich, deren Auszahlung die individuellen Zielvorgaben einzelner Mitarbeiter bestimmen. Diese Kennzahlen, die der Sales Coordinator kontrolliert, bedingen also ganz konkret die Höhe des Lohns der Mitarbeiter im Vertrieb.

Zu den Aufgaben des Sales Coordinators gehört es außerdem, seine Ergebnisse dahingehend auszuwerten, dass weitere Planungen für die Vertriebssteuerung angestellt werden können. Diese können die Zielsetzung einzelner Mitarbeiter und damit auch die Vertriebsstrategie des gesamten Unternehmens betreffen.

Wünschenswerte Eigenschaften des Sales Coordinator

Ein Mitarbeiter in dieser Position bewegt sich an der Schnittstelle zweier Bereiche – Finance und Vertrieb. Die Rolle des Sales Coordinators stellt unterschiedliche Anforderungen an das Profil der Kandidaten. Besonders wichtig sind die Fähigkeit zum

  • ausgeprägt analytischen Denken sowie
  • Organisationstalent.

Die Position verlangt außerdem eine strukturierte, akkurate Arbeitsweise, um den Anforderungen der unterschiedlichen Abteilungen gerecht zu werden.

Gehalt

Das Gehalt des Sales Coordinator beträgt durchschnittlich 38.500 € brutto p.a.

Weitere Informationen zur Berechnungsgrundlage und unsere Benchmarkstudie sind hier abrufbar.

Wie hilfreich fandest Du diesen Artikel?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: 4.2 von 5 Sternen aus 5 Bewertungen.

Es gibt noch keine Bewertungen, sei die erste Person mit einer Bewertung!

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Zu unseren offenen Jobs

offene Vakanzen
10 Tipps für einen Einsteiger im B2B Sales in 2020

10 Tipps für einen Einsteiger im B2B Sales in 2020

1. Ziele zuerst Du fragst dich, wo du anfangen sollst? Fange beim Ergebnis an (z.B. 20.000 € Umsatz pro Monat) und arbeite dich dann Phase für Phase nach vorne. Es ist wichtig, dass du zuallererst deine Ziele kennst und deine eigenen Leistungen damit vergleichst. Wie...

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2020)

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2020)

Was ist SaaS? Erinnerst du dich an früher, als du noch über CD-ROMs Softwares auf deinen Computer geladen hat, auf die du dann nur Zugriff von einem einzigen Gerät hattest? Dank SaaS sind diese Zeiten vorbei. Heutzutage wird die Software in der Cloud durch den...