Lead Generation leicht gemacht: 1.000 SaaS Unternehmen in einer Datenbank

Home » News » Lead Generation leicht gemacht: 1.000 SaaS Unternehmen in einer Datenbank
Sales | Lesezeit 5 min.

Eine wichtige Funktion im Sales Prozess ist immer die Identifizierung von neuen Kunden (auch Lead Generation genannt). Jeder der im Bereich B2B Sales arbeitet, sucht ständig nach neuen, spannenden und geeigneten Kunden.

 

Allen, die Produkte & Dienstleistungen für SaaS Unternehmen verkaufen oder sich nur einen Überblick über die Branche verschaffen wollen, möchten wir das tolle Projekt SaaS1000 vorstellen. Die Datenbank ist ein Schlaraffenland für jeden, der geeignete SaaS Kunden identifizieren und ansprechen möchte. Und das Beste: die Datenbank wird kostenfrei angeboten!

SaaS 100

SaaS -die 1000 relevantesten Unternehmen Lead Generation

 

 

SaaS1000.com zeigt eine Liste der am stärksten wachsenden Unternehmen im SaaS Segment. Dabei werden natürlich die großen Tech-Unternehmen aufgeführt, aber auch kleine Unternehmen ab 40 Mitarbeitern werden berücksichtigt.

Praktische Auswertung und wertvolle Daten für Deine Lead Generation

Diese Liste kannst Du zusätzlich nach unterschiedlichen Parametern auf- oder absteigend filtern.

Dazu gehören

  • der Standort der Firma (Stadt und Land)
  • die absolute Anzahl an Beschäftigten
  • die Investoren oder der assoziierte Accelerator
  • die Quelle der Angaben

Die wichtigste Information, die auch für das Ranking der Firma ausschlaggebend ist, ist

  • das prozentuale Wachstum in den vergangenen sechs Monaten.

Ist die Liste dann nach Deinen individuellen Interessen sortiert, kann sie bequem als Tabelle heruntergeladen werden. Dann kannst Du die Ergebnisse in Deinem CRM ganz einfach als Leads nutzen. Wir selbst verwenden die Liste bereits und sind sehr zufrieden. Unser Tipp für die optimale Lead Generierung: Gehe mit erster Priorität regionale Kunden an, dann bundesweite Kunden und im letzten Schritt erst internationale Kunden. So stellst Du sicher, dass Deine Reisekosten im Rahmen bleiben.

Was uns bei dem Tool wirklich beeindruckt hat, ist die Tatsache, dass die Initiatoren die Datenbank bei all der Arbeit kostenlos angeboten wird. Das Team ist auch schon auf ProductHunt vorgestellt worden. Lead Generation kann auch Spaß machen!

Wir wünschen viel Erfolg auf der Suche nach neuen Kunden!

Wie hilfreich fandest Du diesen Artikel?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen.

Es gibt noch keine Bewertungen, sei die erste Person mit einer Bewertung!

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Weitere Artikel aus unserem Blog

Workshop: Jens zu Besuch bei einem Proptech Start-up

Workshop: Jens zu Besuch bei einem Proptech Start-up

Unser Geschäftsführer Jens Hutzschenreuter war heute bei einem sogenannten Proptech Start-up zu Gast. Dabei handelt es sich einem Start-up, welches sich auf die Digitalisierung der Bauindustrie fokussiert. Die Mission des Unternehmens besteht darin, bestimmte Elemente...

Strategische Wettbewerbsbeobachtung: Fehler, die du vermeiden solltest

Strategische Wettbewerbsbeobachtung: Fehler, die du vermeiden solltest

Die Globalisierung und die Digitalisierung haben dafür gesorgt, dass Unternehmen ihre Reichweite erheblich steigern konnten. Im Umkehrschluss bedeutet das jedoch auch, dass sie sehr viel mehr Konkurrenz haben, als früher. Deshalb ist eine Wettbewerbsbeobachtung...