fbpx

Mehr Abschlüsse in Webdemos durch Video-Calls

Home » Sales Management » Mehr Abschlüsse in Webdemos durch Video-Calls
Sales | Lesezeit 5 min.

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die gute von sehr guten Sales-Teams unterscheiden. Um eine solche vermeintliche Kleinigkeit handelt es sich zum Beispiel bei der Entscheidung für oder gegen Videotelefonie beim Verkaufsgespräch.

Tatsächlich können Video-Calls im Vergleich zum herkömmlichen Telefonat für messbar mehr Umsatz sorgen. Die marktführende Conversion Intelligence Plattform Chorus hat tausende per Video-Call mit Zoom durchgeführte Verkaufsgespräche und Produktdemos ausgewertet und ist zu folgendem Ergebnis gekommen:

Wenn beide Parteien sich während der Produktdemo gegenseitig sehen, enden 9% mehr der Gespräche mit Erfolg. Auch wenn nur der Vertriebler durch den potenziellen Kunden gesehen wird, erhöht sich bereits die Abschlussquote.

Video-Calls kosten weniger Zeit, machen mehr Spaß und erhöhen die Conversion

Die Experten von Zoom und Chorus denken, das liegt daran, dass schneller eine persönlichere Verbindung zustande kommt und sich Vertrauen so leichter entwickeln lässt. Wichtige Kommunikationsmittel wie die Mimik gehen nicht mehr verloren.

Die Gesprächspartner können sich wortwörtlich gut ein Bild voneinander machen.

Dies ergänzt perfekt die Shared-Screen-Funktion, mit der sich der eigene Bildschirm auf den des Partners übertragen lässt. So lassen sich Produktdemos zum Beispiel im Softwarebereich völlig barrierefrei durchführen.

Wir selbst nutzen Zoom für unsere Bewerbungsgespräche und auch im Recruiting zeigt sich, dass ein videobasierter Austausch die Kommunikation ergiebiger macht, weil die Headhunter mehr Möglichkeiten haben die Kandidaten einzuschätzen und umgekehrt.

Auf dieser Infografik aus dem ZoomBlog sind die Vorteile der Videotelefonie im Verkaufsgespräch noch einmal kompakt zusammengefasst:

Wie hilfreich fandest Du diesen Artikel?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: von 5 Sternen aus Bewertungen.

Es gibt noch keine Bewertungen, sei die erste Person mit einer Bewertung!

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Weitere Artikel aus unserem Blog

Channel Management: Erfolgreiche Verwaltung der Absatzkanäle

Channel Management: Erfolgreiche Verwaltung der Absatzkanäle

Um herauszufinden, auf welchem Weg du deine Kunden am besten erreichst, solltest du Channel Management betreiben. Definition Beim Channel Management geht es um die Organisation und Verwaltung verschiedener Vertriebskanäle, über die ein Unternehmen seine Kunden...

Die Bedeutung von Körpersprache in Verkaufsgesprächen

Die Bedeutung von Körpersprache in Verkaufsgesprächen

Wir haben für dich ein paar Tipps zusammengestellt, wie du deine Körpersprache in Verkaufsgesprächen gezielt einsetzen kannst. Und auch, was dir die Körperhaltung des Kunden verrät. Was genau zählt als Körpersprache? Die Körpersprache setzt sich aus drei Komponenten...

Sales Funnel: Alles, was du wissen musst

Sales Funnel: Alles, was du wissen musst

Mithilfe einer gut geplanten Marketing- und Vertriebsstrategie kannst du potenzielle Kunden effektiv durch einzelne Phasen begleiten, bis sie zu einem Kauf bereit sind. Diese Phasen lassen sich mit einem Sales Funnel verdeutlichen. Wir erklären dir hier, warum jedes...