+49 (30) 610821600 info@salespotentials.com
Seite wählen

Quereinstieg im Vertrieb: FĂĽr diese Profile lohnt der Wechsel

Sales | Lesezeit 5 min.

Der Quereinstieg in eine andere Branche kann neue Karriereperspektiven eröffnen, für Abwechslung sorgen und damit sowohl der persönlichen als auch der beruflichen Zukunft gut tun. Dieser Schritt bietet sich insbesondere dann an, wenn die Situation im bisherigen Job festgefahren erscheint oder keinen Spaß mehr macht.

Eine der Branchen, in denen Quereinsteiger besonders erfolgreich sein können und damit auch grundsätzlich willkommen sind, ist der Sales. Manchmal wird schon explizit in Stellenanzeigen darauf hingewiesen, oft lohnt sich aber auch eine Initiativbewerbung.

Was macht den Sales so attraktiv fĂĽr Quereinsteiger?

Tatsächlich ist es so, dass im Sales Quereinsteiger nicht nur willkommen sind, sondern manche Vertriebspositionen ausschließlich durch Absolventen anderer Disziplinen besetzt werden können. Bei diesen Jobs handelt es sich besonders um Profile mit besonders spezialisierten Produkten wie zum Beispiel komplexe Software oder sehr technische Geräte. In der Tech- und IT-Branche wird man dementsprechend besonders viele Vertriebler finden, die in einem dieser Bereiche eine Ausbildung gemacht oder studiert haben. Gerade im B2B Vertrieb sind Quereinsteiger die idealerweise auch schon etwas Berufserfahrung mitbringen sehr gefragt.

Berufsprofile im Sales, die sich fĂĽr Quereinsteiger aufgrund ihrer Fachkenntnisse besonders gut eignen sind zum Beispiel der

Andererseits können im Vertrieb auch Quereinsteiger bei anderen, weniger komplizierten Produkten sehr erfolgreich sein. Das hat damit zu tun, dass es in diesen Fällen weniger auf tiefes Fachwissen und mehr auf Begeisterung und Verkaufstalent ankommt. Ist ein Mitarbeiter im Sales überzeugt von seinem Produkt und besitzt zudem gute Kommunikationsfähigkeiten und Spaß am Umgang mit Kunden, kann er es auch als Quereinsteiger im Vertrieb weit bringen. In diesem Fall ist der Fachbereich, in dem der zukünftige Vertriebler ursprünglich ausgebildet wurde, nicht sehr relevant. Erfahrung in der Kundenbetreuung oder Tätigkeiten, die Kommunikation zum Inhalt haben, sind dafür ein willkommene Merkmale bei der Auswahl eines geeigneten Bewerbers.

Jobprofile im Vertrieb, die fĂĽr Quereinsteiger mit diesen Eigenschaften besonders geeignet sind, sind zum Beispiel

FĂĽr wen lohnt sich der Quereinstieg im Vertrieb?

Für einen Quereinstieg im Sales kommen also grundsätzlich Absolventen aller möglichen Fächer in Frage. Wer konkret zu einer ausgeschriebenen Position im Sales passt, hängt von verschiedenen sehr individuellen Faktoren der unterschiedlichen Branchen und Unternehmen ab. Für Vertriebsjobs in der Softwareindustrie sind oft IT-Kenntnisse und eine entsprechende Ausbildung oder Studium gute Voraussetzungen. Genauso ist es oft sinnvoll, wenn ein Sales Mitarbeiter aus der Branche kommt, an die das Produkt verkauft wird, also die des Kunden. Handelt es sich beispielsweise um den Bereich Medizintechnik, haben Bewerber mit einem entsprechenden Studium als Hintergrund sicher beste Chancen. Eine lohnenswerte Alternative kann der Quereinstieg in den Sales auch für diejenigen sein, die keine Lust mehr auf einen klassischen 9-5 Bürojob mehr haben oder auf ihrer Arbeit gerne mehr Kontakt mit Menschen hätten. Weil es im Sales nicht nur gute Karriereperspektiven gibt, sondern auch hohe Verdienstmöglichkeiten, werden auch Quereinsteiger auf der Suche nach einem hohen Gehalt im wahrsten Sinne des Wortes auf ihre Kosten kommen.

Welche Eigenschaften braucht es fĂĽr den Quereinstieg im Vertrieb?

Bestimmte Eigenschaften erleichtern den Quereinstieg im Vertrieb erheblich. Dazu gehören neben branchenspezifischen Fachkenntnissen außerdem folgende Eigenschaften:

  • Lernbereitschaft
  • Flexibilität
  • Kommunikationstalent
  • Begeisterungsfähigkeit
  • schnelle Auffassungsgabe
  • Ehrgeiz

Insgesamt ist der Sales eine der offensten und aussichtsreichsten Bereiche für Quereinsteiger. Interessierte Bewerber können es weit bringen und sollten deshalb die Chance nutzen und mit einem passenden Unternehmen über ihre Möglichkeiten austauschen.

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland.

Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Weitere Artikel aus unserem Blog

10 Tipps fĂĽr einen Einsteiger im B2B Sales

10 Tipps fĂĽr einen Einsteiger im B2B Sales

1. Ziele zuerst Du fragst dich, wo du anfangen sollst? Fange beim Ergebnis an (z.B. 20.000 € Umsatz pro Monat) und arbeite dich dann Phase für Phase nach vorne. Es ist wichtig, dass du zuallererst deine Ziele kennst und deine eigenen Leistungen damit vergleichst. Wie...

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2019)

SaaS Sales – Die wichtigsten Fakten kompakt (2019)

Was ist SaaS? Erinnerst du dich an früher, als du noch über CD-ROMs Softwares auf deinen Computer geladen hat, auf die du dann nur Zugriff von einem einzigen Gerät hattest? Dank SaaS sind diese Zeiten vorbei. Heutzutage wird die Software in der Cloud durch den...