+49 (30) 610821600 info@salespotentials.com
small_Vertriebslexikon-Bild-2

Account

Der Begriff Account wird im Vertrieb oft synonym mit der Bezeichnung Geschäftsbeziehung verwendet. Außerdem nennt man die gesammelten Aufzeichnungen zu einem Kunden Account.
Bei diesen Daten handelt es sich üblicherweise um alle Informationen, die seit Beginn der Zusammenarbeit und ggf schon davor festgehalten wurden. Dabei handelt es sich einerseits um Primärinformationen wie zum Beispiel die Kontaktdaten der Ansprechpartner, Daten zum Produkt/der Dienstleistung, Daten zur eigenen erbrachten Dienstleistung/dem verkauften Produkt. Andererseits werden dem Account aber häufig auch Hintergrundinformationen hinzugefügt, die für die Zusammenarbeit in der Zukunft wichtig sein könnten.

Wie hilfreich fandest Du diesen Artikel?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5 Sternen aus 2 Bewertungen.

Es gibt noch keine Bewertungen, sei die erste Person mit einer Bewertung!

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Zu unseren offenen Jobs

offene Vakanzen
FĂĽnf wichtige Verkaufstechniken, die jeder im Vertrieb einsetzen sollte

FĂĽnf wichtige Verkaufstechniken, die jeder im Vertrieb einsetzen sollte

Einige davon sind eher branchenspezifisch – also solche, die nur auf bestimmte Produkte und Dienstleistungen anwendbar sind.  Andere sind möglicherweise nur auf bestimmte Situationen anwendbar – sie sind also eher als Säulen deiner individuellen Vertriebsstrategie zu...