+49 (30) 610821600 info@salespotentials.com
small_Vertriebslexikon-Bild-2

Solution Selling

Solution Selling bezeichnet eine problembezogene Verkaufsmethodik, die darauf ausgerichtet ist, dem Kunden eine Lösung (engl. solution) für ein bestehendes Problem anzubieten. Dementsprechend ist die Strategie auf deutsch auch unter dem Begriff Lösungsverkauf bekannt.

Zielsetzung

Die Nützlichkeit des eigenen Produkts gerät hierbei in den Hintergrund, wichtig ist lediglich wie es bei der Problemlösung behilflich sein kann. Wie bei Miller-Heimann ist es wichtig, den Mehrwert für den Kunden ganz konkret hervorzuheben.

Das Solution Selling setzt auĂźerdem auf Beratung. Nach Möglichkeit soll eine “partnerschaftliche” Beziehung zum Kunden enstehen, denn das Problem kann erst nach dem Verkauf vollumfänglich gelöst werden. Das liegt daran, dass normalerweise erst dann tiefergehende Informationen in der Zusammenarbeit offenbar werden. Vor diesem Hintergrund eignet sich die Methode also besonders fĂĽr langfristige Geschäftsbeziehungen mit so genannten Key Accounts. Vorbereitung und DurchfĂĽhrung mĂĽssen daher äuĂźerst kundenspezifisch sein und die Verkäufer brauchen ein besonders hohes MaĂź an Fachwissen. Nur so können sie wirklich gezielt auf die jeweilige Kundensituation reagieren.

Neue Herausforderung im Vertrieb?

Methode des Solution Selling

Die Umsetzung bietet sich nach folgenden Teilschritten an:

  • geeignete Kunden erkennen und filtern
  • KundenbedĂĽrfnisse herausfinden
  • Lösung zuschneiden
  • Beratung
  • Mehrwert fĂĽr Kunden hervorheben
  • Verkaufsabschluss

Vergleiche auch:

Solution Selling von Wikipedia

Lösungen statt Produkte von Salesforce

Solution Selling von Vertriebslexikon

Wie hilfreich fandest Du diesen Artikel?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen.

Es gibt noch keine Bewertungen, sei die erste Person mit einer Bewertung!

Neue Herausforderung im Vertrieb?

SalesPotentials ist eine der führenden Personalberatungen im B2B Sales in Deutschland. Wir besetzen regelmäßig Positionen zwischen 40 und 240 Tsd.€ Jahresgehalt. Unser Fokus: E-Commerce-, SaaS-, Fintech-, Online Marketing-, Medien- oder andere Wachstums-Unternehmen.

Zu unseren offenen Jobs

offene Vakanzen
Was macht ein Business Development Manager?

Was macht ein Business Development Manager?

Deshalb ist der Beruf des Business Development Managers ein Job mit Zukunft. Die Nachfrage nach diesen Fachkräften wird in den nächsten Jahren beständig weiter steigen. Hier erklären wir dir, was ein Business Development Manager genau ist, was dessen Aufgaben sind und...

11 psychologische Tricks, damit Kunden dir schneller vertrauen

11 psychologische Tricks, damit Kunden dir schneller vertrauen

Allerdings entspricht der Großteil der Vertriebler keineswegs dem Stereotyp des „schleimigen Gebrauchtwagenhändlers“. Zu Beginn der Verkaufsverhandlungen bewegen sich die meisten auf dem heiklen Mittelweg zwischen vertrauenswürdig und schlichtweg unehrlich. Der Käufer...

Was macht ein Sales Manager?

Was macht ein Sales Manager?

Aber was macht ein Sales Manager eigentlich genau? Das wollen wir dir hier im Folgenden kurz genauer erklären. Denn Vertriebler sind sehr viel mehr, als nur gute Verkäufer.   1. Definition: Sales Manager „Sales“ ist Englisch und bedeutet „Verkauf“. Bei einem...